Querwege e. V.

Ganz­tags­grund­schule SteinMalEins

Tagesablauf

Ein Tag an unserer Ganztagsgrundschule kann beispielsweise so aussehen:

6.30 – 7.30 Uhr: Ankommen

Die Kinder werden gemeinsam in einem Raum betreut.

7.30 – 8.00 Uhr: Einfinden in der Stammgruppe

Die Kinder gehen in ihre jeweilige Stammgruppe und bereiten sich auf den Unterricht vor (z. B. Auspacken der Materialien und Federmappe, Eintragungen ins Infoheft u. ä.)

8.00 – 11.30 Uhr: Stammgruppenzeit

  • regelmäßige Gesprächskreise für die ganze Stammgruppe
  • Projektthemen für mehrere Wochen, die sich aus den Lernplänen ergeben
  • individuelle Lernzeit in Verbindung mit vertrauten Übungsformen
  • zwischendurch gemeinsames Frühstück
  • regelmäßige Einführungsrunden in Kleingruppen
  • ggf. sonderpädagogische Fördermaßnahmen, Therapienangebote und Hauswirtschaft

11.30 – 13.30 Uhr

  • Gartenpause
  • Fachunterricht
  • Mittagessen
  • Zeit zum Spielen und Entspannen

13.30 – 15.00 Uhr

  • Fachunterrricht in Kunst, Musik, Sport, Schulgarten, Werken, Religion, Ethik
  • Fördermaßnahmen
  • Freizeitangebote

15.00 – 16.30 (Paradies) bzw. 17.00 Uhr (Lobeda): Freies Spiel